Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Autor: Frau Gallinger
Artikel vom 28.06.2018

Informationsgespräche

Informationsgespräche zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht im Rathaus Erolzheim

Die Mitarbeiter des Arbeitskreises "Vorsorge treffen“ bieten Interessierten die Möglichkeit, sich im persönlichen Informationsgespräch über Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht kundig zu machen.

Frau Bärbel Gräser ist am Donnerstag, 19. Juli 2018 von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr im Rathaus Erolzheim, kleiner Sitzungssaal anwesend.

In einem persönlichen Gespräch erhalten Interessierte Informationen, was es bei Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten zu beachten gibt. Schriftliche Unterlagen und weitere Informationsangebote werden bereitgehalten. Es geht um die Vorsorge für den Fall, dass jemand gesundheitlich, vor allem geistig, nicht mehr in der Lage ist, Entscheidungen für sein weiteres Leben, zu treffen.

Interessierte dürfen sich wegen eines Termins an das Rathaus, Frau Gallinger, Tel. 07354/9318-0 wenden.

Die Information ist kostenlos!

Kontakt

Gemeinde Erolzheim
Marktplatz 7
88453 Erolzheim
07354 9318-0
07354 9318-99
poststelle(@)erolzheim.de

Rathaus Anschrift

  • Gemeinde Erolzheim
  • Marktplatz 7
  • 88453 Erolzheim

Öffnungszeiten

  • Montag: 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Dienstag: 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr
  • Mittwoch: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Donnerstag: 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr