Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Autor: Frau Simmler
Artikel vom 16.03.2017

Gemeinderatssitzung

Kurzbericht zur Gemeinderatssitzung vom 07.03.2017

Bekanntgabe von Beschlüssen aus nichtöffentlicher Sitzung
Ein Baugrundstück im Baugebiet Brentenghau II wurde zugeteilt.

Sanierung "Ortskern II"
- Bemusterung der Materialien für den Gehweg- und Straßenausbau

Für Straßenbaumaßnahmen im Sanierungsgebiet wurde im Hinblick auf die geplante Neugestaltung der Langgasse eine Bemusterung durchgeführt und festgelegt dass die Einlaufrinnen, der Randstein sowie der Pflasterbelag aus Granit ausgeführt werden sollen. Dies wird vom Ingenieurbüro Funk im Rahmen der weiteren Planung nun berücksichtigt.

Sanierung "Ortskern II"
- Satzung zur zweiten Änderung der Satzung über die förmliche Festlegung des Sanierungsgebiets "Ortskern II" vom 20.11.2012

Im Hinblick auf die Neugestaltung des Bereichs zwischen der Langgasse und Jahnstraße wurde zur sinnvollen Abrundung ein weiteres Grundstück mit einbezogen. Auf die nachfolgende öffentliche Bekanntmachung wird verwiesen.

Breitbandausbau
- Festlegung Trasse im Ortskern Erolzheim über Marktplatz/Leutkircher Straße oder alternativ Langgasse

Für den interkommunalen Breitbandausbau wurde für die Strecke vom Hauptverteiler in der Kellmünzer Straße zum Fußweg bei der neuen Kindertagesstätte alternativ die Trasse über den Marktplatz und über die Langgasse untersucht. Nachdem in der Langgasse ohnehin Baumaßnahmen vorgesehen sind und die Kosten in diesem Bereich günstiger sind hat der Gemeinderat diese Trassenführung beschlossen.
Die Ausschreibung der Baumaßnahme erfolgte am 11. März 2017. Die Baumaßnahme soll bis November 2017 abgeschlossen sein.

Bekanntgaben und Verschiedenes
- Die Gesetzmäßigkeit des Haushaltsplanes und Wirtschaftsplanes Wasserversorgung 2017 wurden durch das Landratsamt bestätigt. Die Prüfung ergab keine rechtlichen Beanstandungen.
- Für das in Edelbeuren geplante Neubaugebiet westlich des Baugebiets „Helsenäcker“ wurden Anfragen von Angrenzer bezüglich eines Hinzuerwerbs beraten. Es wurde festgelegt, dass aus grundsätzlichen Erwägungen keine Veräußerung an die Angrenzer erfolgt.

- Aus der Mitte des Gemeinderats wurden folgende Themen angesprochen
· Bei der neuen Ampelanlage wurde vorgeschlagen, einen „Grünen Pfeil“ für den Verkehr von der Kellmünzer Straße in Richtung Kirchberg zu installieren.
· Ausbesserung der provisorischen Fußwegverbindung von der Georg-Pfahler-Straße zum „Weißen Weg“

Kontakt

Gemeinde Erolzheim
Marktplatz 7
88453 Erolzheim
07354 9318-0
07354 9318-34
poststelle(@)erolzheim.de

Rathaus Anschrift

  • Gemeinde Erolzheim
  • Marktplatz 7
  • 88453 Erolzheim

Öffnungszeiten

  • Montag: 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Dienstag: 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr
  • Mittwoch: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Donnerstag: 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr